Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Sperren in der Energiekrise

Referenten:
RAin Janka Schwaibold, LL.M., Schalast LAW | TAX, Hamburg
RAin Victoria Boss, Schalast LAW | Tax, Hamburg

Donnerstag, 06. Oktober 2022 von 10:00 bis 12:00, Nr. 20221006

Die Energiepreise explodieren, Endkunden müssen über ordentliche und außerordentliche Preisanpassungen deutlich mehr zahlen. Abschläge wurden erhöht und Turnusrechnungen werden gestellt. Die Anzahl der Kunden, die hierdurch Liquiditätsengpässe erleiden, steigt.

Wie geht man mit den Kunden in Grundversorgung und Sondervertrag um? Wer darf wann gesperrt werden? Wem muss eine Abwendungsvereinbarung angeboten werden oder kommt ein allgemeines Moratorium?

Die Gebühr für das Online-Seminar beträgt 165,00 € zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Vertreter der öffentlichen Hand erhalten einen Preisnachlass von 10%. Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Seminarbeschreibung.

Anmeldung

Am einfachsten melden Sie sich über unser Anmeldeformular zu den Seminaren an. Sie können sich aber auch per Fax oder schriftlich anmelden. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende der jeweiligen ausführlichen Seminarbeschreibung. Zur Dokumentation Ihrer Fortbildung erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Bescheinigung über die Teilnahme.

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche